Mitwirkende

Isabell Semma - Modedesignerin, Bildhauerin & Kostümbilderin

Isabell Semma

Isabell Semma aus Buchen

Die Modesdeisgnerin, Bildhauerin und Kostümbildnerin kümmert sich bei „Schöne Schatten“ um die Kostüme, die Requisite und das Bühnenbild.
Modedesign mit dem Schwerpunkt Modisterei erlernte sie an der internationalen Modeschule der Stadt Wien im Schloss Hetzendorf und vervollständigte diese Ausbildung an der Meisterschule für Mode in München, wo sie Industriedesign als Schwerpunkt wählte. Seit ihrem Modedesignstudium und der zeitgleichen Ausbildung zur Modistin, arbeitete sie immer wieder an verschiedenen Theatern im Bereich Bühnenausstattung, wo sie die im väterlichen Atelier gelernten Aspekte der Bildhauerei wiederfand.

In Vorfreude auf „Schöne Schatten“ fielen ihr folgende Worte ein:
„Ob wir groß sind oder klein sind, Schatten gehören zum Leben dazu. Es kommt nur darauf an, wie wir diese deuten.“

Isabell arbeitete bereits in der Vergangenheit eng und gut mit David Grimaud zusammen. Durch das Dreiergespann Götz-Grimaud-Semma nahm Schöne Schatten Fahrt auf und Isabell ist und bleibt unsere Expertin am Standort Buchen. Ohne sie wären viele Blickwinkel für uns hier verschlossen geblieben. Isabell faszinierte uns schon mit ein paar wenigen Ideen, Skizzen und Handgriffen zum Thema Bühnenbild, Kostüm und Requisite und ließ alles sofort greifbar und plastisch erscheinen, was vorher für uns noch keine klare Form hatte. Es ist atemberaubend wie schnell ihre Impulse Wege auf Blatt, Kostüm und Detail finden.

Zurück zur Übersicht aller Mitwirkenden